2017-105

Erbsensprossen

Versuch zur Erbsensprossen-Anzucht: Saatgut links waren Markerbsen aus dem Samentütchen, rechts grüne Schälerbsen aus der 500 g-Packung

4 Antworten auf „2017-105“

  1. ich liebe die pea shots ( deutscher begriff wohl erbsensprossen) und baue daher auch ab und an im kleinen stil welche an, auch aus getrockneten schälerbsen . es gibt einen köstlichen sommersalat nach sophie dahl( stand vor jahren mal im zeitmagazin), mit eben jenen erbsensprossen, frischen erbsen, freilandsalat und krustentieren, den gibts bei uns mindestens einmal im sommer, obwohl ich eigentlich rezepten von promis und hauptspeisensalaten sehr skeptisch gegenüber stehe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.