2 Antworten auf „2017-347“

  1. tja, die ottolenghischen auberginen wollt ich eigentlich gestern im rahmen eines nikolaus-essens ( meine schwester hat da namenstag, wir feiern das immer ein bisschen) als zwischengericht servieren, leider hatte ich schlechte auberginen erwischt, innen wattig und faulig.

Schreibe einen Kommentar zu Petra aka Cascabel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.