2018-145

Wiesenblumenstrauß

Wiesenblumenstrauß

Roastbeef sv Spargel

Leider nicht perfekt zart: Roastbeef sous vide (4 Stunden, 54,5°C) mit Spargel, Rosmarinkartoffeln und schneller Béarnaise für Übernachtungs-Besuch aus der Schweiz

Eine Antwort auf „2018-145“

  1. ich benutze zu haus kein sous vide, kenne aber die textur sousvide-zähen fleisches. das ist mir schon in sehr guten restaurants passiert, zb im wiener steirereck mit einer ente . da überlegt man sich dann, ob konventionelle garung ein besseres ergebnis geliefert hätte oder ob man einfach ab und an pech mit dem fleisch hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.