2018-298

Während Helmut auswärts seinen letzten Auftritt in Robe hat, zieht’s mich nach draußen auf die Tour 24 des Wanderführers Wilde Wege Bayerischer Wald*: Brandtnerriegel

Start ist am Großparkplatz beim Silberberg in Bodenmais. Vorbei an der Barbarakapelle geht’s durch den Wald nach oben, auf „leichtem Weg zum Gipfel“ bis zur Gottesgab (hier und hier finden sich Fotos unserer letzten Besuche)

diesmal führt mich der Weg durch den Felstunnel im Hintergrund nach oben

leider ist die Holzplattform inzwischen gesperrt.

Durch Herbstwald wandere ich weiter

bis zum nicht ausgeschilderten, aber doch sehr lohnenden Brandtnerriegel-Aussichtsfelsen (934 m), den wir 2010 beim Cachen kennengelernt haben.

Wieder zurück und rauf zum Silberberg. Hier wimmelt es vor Touris, also schnell wieder runter, diesmal auf dem „steilen Weg“.

Verlassener Wolfgangstollen

Mächtige Baumriesen

Kleiner Abstecher in den Stollen Hochort ausgebranntes Ort mit schicken Ausblicken

Pause auf einer fast zugewachsenen Bank

mit Selfie

ein herrlicher Herbsttag!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.