2018-299

Wanderung zum Zwercheck, um den Cache Zu Ehren der Gefallenen zu suchen.

Wie schon 2014 ging’s vom Parkplatz Sattelscheibe zuerst bis zum historischen Grenzstein Büchelbach an der deutsch-tschechischen Grenze

Rückseite des Steins

und dann über ein angrenzendes Geröllfeld

einen schmalen Trampfelpfad immer weiter nach oben

entlang der Grenzmarkierungen

Blick zurück: der Arber, leider im Dunst

Grenzmarkierung und Grenzpfähle

riesige Heidelbeerfelder mit „Trockenbeerenauslesen“,

aber auch Preiselbeeren

immer wieder geht’s durch kraxeliges Gelände – das hier ist eher harmlos

oben angekommen: leider sitzt hier der Nebel

mystische Stimmung auf dem Weg zum Svaroh

Gedenkkreuz auf tschechischer Seite

im Naturkino hatten wir 2015 deutlich bessere Aussicht…

Nach dem Cachefinal unspektakulärer Abstieg über Lo5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.