2019-4

Ofenlachs auf Gurkengemüse

verdient eine Wiederholung: Ofenlachs auf Gurkengemüse mit Dill zum Empfang von Geli (das Originalrezept kam von Annemarie Wildeisen – ich habe es als Hauptspeise für 6 + 1 gut spachtelndes Kleinkind im Prinzip nur verdoppelt und mit gut 1 kg Lachs gemacht)

3 Antworten auf „2019-4“

  1. Petra, könnst Du eventuell das rezept in den blog stellen? das sieht nämlich köstlich aus. und damit geht es mir bestimmt nicht alleine so. habs v gezeigt, die hätte gern den ganzen teller, ich überlege, ob der sylvaner dazu aus franken ( wohl was richtig geiles: der asphodill von löwenstein) oder rheinhessen ( wagner-stempel) kommen muss!

    1. Ich habe vor, es auf Chili und Ciabatta nochmal ausführlicher zu beschreiben 🙂 Oben ist jetzt schon mal das Ausgangsrezept verlinkt, damit kommst du sicher klar!

Schreibe einen Kommentar zu duni Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.