2 Antworten auf „2020-174“

  1. Liebe Petra,
    schon im letzten Jahr wollte ich zu diesem Post schreiben, aber das kam mir dann besserwisserisch vor und ich habe es gelassen. Nun juckt es mich aber doch in den Fingern und ich muss mein Wissen loswerden: diese Rose ist keine Gloire de Dijon, denn die blüht gelb/aprikotfarben. Bei mir im Garten wächst (und blüht gerade) eine, deshalb bin ich mir da ziemlich sicher.
    Im Prinzip ist es ja wurscht, wie man diese schöne Blüte nennt, Namen sind Schall und Rauch. Ich hatte auch schon versucht rauszukriegen, was es dann sein könnte, bin aber nicht fündig geworden.

    Viel Freude noch an Ihrem wirklich beeindruckenden Garten – samt Rosen, welchen Namens auch immer.

    Herzlichen Gruß aus Franken

    1. Absolut richtig, vielen Dank für den Hinweis! Ich hatte mir das einfach falsch gemerkt und jetzt nochmal in meinen Aufzeichungen nachgeguckt: es ist eine Gloire de France. Toll, wenn man solch aufmerksame Leser hat 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Cascabel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.