2021-180

Pfingstrosen

Pfingstrosenstrauß, rechtzeitig vor dem Unwetter abgeschnitten

platt

Angeblich prasselten hier gestern Nacht 65l Wasser/m² auf die Erde. Im Garten liegt einiges platt, größere Schäden sind bei uns aber glücklicherweise nicht entstanden. Im Nachbarort wurde ein Auto in die Teisnach gespült, in Bodenmais waren die Schäden beträchtlich.

Amsel

im Hochbeet hilft eine Amsel bei der Engerlingsbekämpfung 🙂 Mindestens 4 Stück holt sie heraus, während wir sie beobachten.

erste Mini-Gurke

Die erste Mini-Snackgurke wird geerntet

Kochbücher

Frisch ausgepackt: Lesefutter (The Latin Road Home* und Ecuadorian Born*) für #diekulinarischeweltreise im Juli, es geht nach Ecuador

Ansatz Rehfond

Die Knochen des gestern erstandenen Rehs werden zu Wildfond verarbeitet. Nach dem Rösten im Backofen habe ich sie diesmal 3 Stunden im Instant Pot Duo Evo Plus* ausgekocht. Das geht so genial einfach, ich möchte ihn nicht mehr missen.

Rehfilets

die Rehfilets mit Kräutern in Butter gebraten

Rote Bete-Salat

gibt es zu einem griechischen Rote Bete-Salat mit Knoblauch-Joghurt und Walnüssen. Rezept für den Salat folgt Freitag auf Chili und Ciabatta.

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.