2021-259

Holunderbeeren

Holunderbeeren geerntet

entstielt

und entstielt (1 kg zu Holunder-Kirsch-Gelee mit Limetten verarbeitet, analog zu diesem Rezept aber mit Kirschsaft anstelle von Traubensaft, 500 g für einen Hollerlikör abgezweigt).

Schalotten etc.
Wintersteckzwiebel Electric, Winterschalotten Grisele und Knoblauch Germidour, rosa gesteckt

6 Antworten auf „2021-259“

  1. Moin Petra,
    heuer ist der Holunder wirklich traumhaft schön und oh Wunder, alle Beeren hängen noch, die Vögel waren noch nicht am Ernten. Also habe ich auch ein Kilo pure Marmelade und 4 Gläser Holunder-Hagebuttenmarmelade gezaubert. Beide schmecken sehr, sehr fein.
    Einen schönen Tag und liebe Grüße
    Felicitas

    1. Ja, ich habe mich auch über die Ernte gefreut, sonst waren wir zu der Zeit oft im Urlaub. Allerdings müssen wir unseren Holunder mal kräftig zurückschneiden, viele Beeren sind sehr weit oben.

      1. Mango-Hollundermarmelade:
        500 g Bio-Gelierzucker 2: 1 760 g Mangofrüchte grob püriert, 240 g eigene Hollunderbeeren grob püriert dazu: 1/2 Vanilleschote , 1/2 Zitrone-Saft, 1 Stamperl Himbeer-Geist ergab 4 Gläser Marmelade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.