2022-261

Pilze

Bei Nieselregen geht’s in den Wald: endlich tut sich was in Sachen Pilze!

Krause Glucke

Prachtexemplar einer krausen Glucke – und wir haben bestimmt 5 oder 6 weitere Exemplare gesehen

Ausbeute

Die Beute von heute (Krause Glucke, viele junge Maronen, flockenstielige Hexenröhrlinge und Perlpilze)

Ausbeute

wird gleich sortiert und verarbeitet. Die ganz jungen Flockis werden roh eingeforen, die größeren getrocknet, wie auch ein Teil der krausen Glucke. Der Hauptteil Krause Glucke kommt in einer Sahnesauce in die TK. Maronen, Perlpilze und ein Rest Krause Glucke werden gebraten und eingefroren.

Spießbraten

Helmut grillt einen kleinen Pfeffer-Spießbraten auf der Rotisserie des Monolith.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.