2021-215

Final

Kleine Cacherunde im Bereich Zwiesel/Lindberg: stimmiges Finale eine ALCs: ein Relikt von Karl 😉

kein Geocache

das ist kein Geocache – da ist Behle schon mal nicht 😉

Grillplatz

1. Station (Grillplatz) beim kurzen Multi Zur Bruck und zruck

Bach

Bächlein im Nationalpark

Bohnen

die ersten Stangenbohnen sind erntereif

Bratreis mit gurkensalat

Paprika-Bratreis mit Gurkensalat, etwas abgewandelt nach hier

2021-214

Kirschbaumschnitt

Im Kirschbaum waren einige Schnittmaßnahmen erforderlich

Kirschbaumschnitt

ich kann kaum hingucken… Ist aber alles gut gegangen 🙂

Nordic Baking Book

Frisch ausgepackt (die nächste kulinarische Weltreise führt nach Dänemark): The Nordic Baking Book*

Sommerhimbeeren

Die Ernte der Sommerhimbeeren geht so langsam dem Ende zu

Leander

Leander

Prachtscharte

Prachtscharte vor Hemerocallis

Quinoa mit Zucchini und Hähnchen

Quinoa mit Hähnchenbrust und Zucchini am 5:2-Fastentag

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

2021-213

Herbstlich

Unter dem Kirschbaum sieht es schon ziemlich herbstlich aus…

Clematis

Clematis am Rosenbogen

Gefüllte Rote Bete

Gefüllte Rote Bete mit Rehhack und Steinpilz-Kartoffelpüree (Rezept zu finden hier, war ursprünglich SWR – Himmel un Erd von 2004)

2021-212

Waldheidelbeer-Ernte

Die erste Heidelbeerjagd war erfolgreich (3,25 kg), wenn auch die Plätze um Felburg/Pfarrerberg nicht so üppig bestückt waren wie vom Hochzellschachten gewohnt.

Lammkoteletts mit Beilagen

#freitagskochtdermann Lammkoteletts vom Grill, griechisch gebratene Zucchini, Skordalia (Kartoffel-Knoblauch-Dip mit Walnüssen) und Tzatziki

Griechisch gebratene Zucchini - Kolokithakia tiganita

Besonders lecker: Kolokithakia tiganita nach diesem Rezept

2021-211

Aprikosenkuchen

Saftiger Aprikosenkuchen mit Amarettini – diesmal (nach 10 Jahren!) in der 24 cm Springform gebacken, schmeckt uns wieder richtig gut!

Wachtel auf Pfirsich-Schalotten-Gemüse

Nach 16 Jahren wieder aus der Versenkung geholt: die Wachteln auf Pfirsich-Schalotten (pro Person tut es auch eine Wachtel, dazu aber trotzdem 3 Pfirsiche, 250 g Schalotten und 3 Knoblauchzehen – Schalotten und Knoblauch evtl. vorher kurz in Öl andünsten). Als Beilage würde ich heute nie und nimmer das Kartoffelgratin machen. Ich habe mich für die Pommery-Kartoffeln entschieden, das hat super gepasst.