2022-254

Heute wandelten wir bei Schloss Egg auf den Spuren der weißen Frau

Brennesselgestrüpp

Der Pfad und Aufstieg durch ein Brennesselgestrüpp

Viehweide

wird belohnt von viel grüner Landschaft

Schlossblick

mit Ausblick auf Schloss Egg und die Donauebene

am Bächlein

am Bächlein

Steinmetz

weiter geht’s zum chilligen Steinmetz von Metten

Affogato Eisbecher

Belohnung für den Fund: ein Affogato Eisbecher in der bestens besuchten Eisdiele Fontanella

Auf dem Weg zum Nullpunkt

Abschließend noch ein kurzer Spaziergang zum T5-Virtual Urfahr mitten in der Donau, der momentan wegen Niedrigwasser trockenen Fußes erreicht werden kann

Relikt mit Muschelnb

Relikt der alten Holzbrücke

mitten in der Donau

am Nullpunkt

2022-248

Endlich wieder Zeit für eine Cache-Runde! Unser erstes Ziel: die Unwetterrunde #1-#9 bei Bärnzell

Kappl-Kapelle

Kappl-Kapelle

Waldschäden

Ein Unwetter im Juni 2022 fällte hier viele Bäume und gab der Runde den Namen

Ausblick

schöner Ausblick

Trimm dich Pfad für Arme?

Trimm Dich-Pfad für Arme?

Flocki

Der erste 🙂 aber leider auch der einzige: ein bildschöner junger Flockenstieliger Hexenröhrling

Wanderstein

Ein Wanderstein darf mit

Rinder

Ganz schön neugierig, die Beiden!

Steg

Steg

Guntherpfad

meditative Kunst am Gunthersteig

Rohrkrepierer

Weiter geht’s über den Rohrkrepierer bei Zwiesel

Bahnhof Eisenstein

zum Bahnhof in Bayerisch Eisenstein

Karlsbader Oblaten

Schnell über die Grenze nach Tschechien gehüpft und eine Packung mit Karlsbader Oblaten erstanden 🙂

Grenzstein

und dann den Grenzstein-Virtual C 3/2 DB absolviert

Auf der Grenze

Auf der Grenze im Grenzbahnhof

Seitenkanal des Großen Regen

anschließend noch eine Runde durch Bayerisch Eisenstein, auf dem Goldsteig entlang des Seiten-Kanals vom Großen Regen über Drak

Alte Linde

zur Lípa II, einer über 600 Jahre alten Linde (Naturdenkmal).

Lost Place

Leider herrscht sehr viel Leerstand in Eisenstein…

Pfannen-Gyros mit Bohnen

Leckeres Pfannen-Gyros mit Bohnen am 5:2-Fastentag

 

 

2022-240

Glasmacher-Tafel

Am Vormittag geht’s zum Glasdorf nach Arnbruck, hier Tafel in der Halle mit den Glasbläsern

Traktor

bespielbarer Traktor

Sengzelten

Sengzelten dürfen natürlich nicht fehlen

Opa Kilian Oma Mhairi

Opa mit Kilian, Oma mit Mhairi

Hängebrücke

Kilian auf der Hängebrücke

Ausblick

und Blick von oben auf den Spielbereich

Drexler Gin

Bei einsetzendem Regen flüchten wir in die Brennerei Drexler, wo nach einer Kostprobe ein Old Tom GIN No.99 mitdarf

Bauernhaus

Bauernhofladen am Dorfplatz

Kachelofen

Abends geht’s zum Abschiedsessen in den Gasthof Ettl, Teisnach

Pfeffersteak

Pfeffersteak

2022-239

GRößenvergleich

Kleiner Größenvergleich mit den Schuhen des Schwiegersohnes 😉 Die Jugend zieht es heute gewandet zum Cave Gladium nach Furth im Wald

Wegkreiz

Wir spazieren im Kontrastprogramm über den Bienen-Lehrpfad bei Kirchberg und absolvieren dabei 2 ALCs samt Bonus. Nach der lengen Trockenperiode macht es richtig Spaß, durch den regennassen Wald zu marschieren.

herbstlich

Hier sieht’s schon sehr herbstlich aus.

Ausblick

Ausblick mit bedrohlich wirkenden Regenwolken

Graffiti

Zum Abschluss ein kurzer Stopp bei Shining – Lost Place

ehemalige Technik

und ein Besuch der reloadeten Dreckdose für Nadja #3 bei der ehemaligen Bergstation des Skilifts. Bei der alten Dose musste man sich noch deutlich mehr anstrengen 😉

2022-236

Tschu Tschu Bahn Lohberg

Ausflug mit der Tschu Tschu Bahn ab Lohberghütte

Bahn am Arbersee

zum Kleinen Arbersee

Brotzeit

Die Jungs machen erst mal Brotzeit

Kleiner Arbersee

Kleiner Arbersee mit schwimmenden Inseln

Kathi und Mhairi

Kathi und Mhairi

Kletterer

Kletterer Kilian

Kleiner Arbersee

Blick über den See

Wanderweg

Oft vorneweg: die Jungs

Kleiner Arbersee

Unser Ziel für die Einkehr: Arberseehäusl

Kleiner Arbersee

Blick zum Großen Arber mit den beiden Radomen

Kathi und Kilian

Kathi und Kilian

Arberseehäusl

Einkehr mit Brotzeit im Arberseehäusl

Brauerei Eck

Abendessen im schönen Biergarten der Brauerei Eck. Legendär dort der karamellisierte Kaiserschmarren im Reindl als Nachtisch für alle