2018-233

Holunderbeeren

werden leider erst während unserer Abwesenheit richtig reif: die Holunderbeeren

Thai-Zander

Abschiedsessen in der Schnitzmühle: Plah Muk Pat Kimau, Zanderfilet in der Pfanne gebraten, Koriander, Chili, Sesam-Thai-Gemüse, Thai-Reis

2018-230

Ausmisten von Unterhaltungselektronik, die schon lange nicht mehr genutzt wird (Doppel-Cassettendeck, Plattenspieler, Tuner…) sowie von VHS-Cassetten aus der Salsa-Tanz-Phase

Dafür durfte ein USM-Sideboard aus der Kanzleiauflösung einziehen 🙂

Ein Abend im Gasthaus Jakob mit gebackener Schneekrabbe
geschmorter Kalbshaxe und Jakobsmuschel mit Avocadocremé, Thaispargel und Hummerschaum
Surf& Turf von Rinderfilet und Black Tiger-Garnele mit gebratenen Steinpilzen und Selleriecreme
Zitronen-Schmandtarte mit Marillenröster und Zwetschgensorbet

2018-217

Immer wieder interessant: tagsüber den Aufbau für’s Kulinarikfestival beobachten

und bei den ersten Rundgängen gucken,

was da so aufgefahren wird.

Blickfang: der Texas1 XXL-Smoker von Meatheaven – das Pastrami war fantastisch!

das obligatorische Footoshooting der Köche

wie jedes Jahr heiß begehrt: die Pralinen von Clement

ein Hingucker-Dessert von Véronique Witzigmann, ganz köstlich: schwarze Sesam-Mousse mit Himbeeren

verschiedene Texturen und spektakuläre Herstellung mit flüssigem Stickstoff auch beim Dessert von Matthias Mittermeier

2018-200

Spaziergang um den Großen Arbersee

Felsformationen

danke an Kathi für’s Foto 🙂

Kathi und Kilian

Zander auf Grillgemüse mit Tomatenmarmelade, knusprigen Kartoffeln und Salatmix in der Schnitzmühle