2020-219

Rote Zwiebeln

Rote Zwiebeln vom Hochbeet zum Trocknen aufgehängt

Flanksteak

#freitagskochtdermann Flanksteak mit Croutons und eingelegten Senfkörnern nach Rachel Khoo, Schweden in meiner Küche*

Stoi

Einkaufsfahrt zum Stoi-Shop

Einkauf

Ente (3,5 kg) und Huhn (2,47 kg) vom Geflügelparadies am Perlbach, außerdem Skirtsteak sowie Fledermaus vom Hereford

Zerlegtes Huhn

Das Huhn habe ich gleich zerlegt: eine Brust wiegt gut 450 g 🙂 Aus der Karkasse wird Brühe gekocht. Leber und Flügelfleisch ist für ein türkisches Pilav vorgesehen.

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

2020-214

Wettzell

Nachdem der Regen aufgehört hat, geht’s zu einer kleinen Cacherunde nach Wettzell mit seinem geodätischen Observatorium

Blumen

Blümchen am Wegesrand

INRI

Erstes Ziel: INRI

Haferfeld

Haferfeld in der Nähe von Geo-Carin – das Wetter schaut nicht gut aus 🙁

Totenbretter

Beim Brotzeit-Bankerl 2 tröpfelten schon die ersten Tropfen

Brotzeitbankerl

Beim Brotzeitbankerl 3 erwischte es uns dann voll 😉 Dennoch Mission erfolgreich abgeschlossen.

Regenbogen

Zu Hause: ein doppelter Regenbogen

Lammrücken und türkischer Reis

Gebratener Lammrücken mit würzigem Pilav nach Semilicious
Im Reis waren bei mir anstelle von Erbsen die ersten feinen Böhnchen.

2020-207

Cache-Wanderung im Gallner-Gebiet

Marterl

Die Dramatik dieses Marterls

Marterl 1

erschließt sich

Marterl 2

bei näherem Hinsehen

Wasser Kreuz

Gallner Wasserl Kreuz

Galllner Kirche

Gallner Kirche

Herrliche Aussicht

Bauernhaus

Liebevoll renoviertes Bauernhaus

Ausblick

Die Kirche von oben

Gallner Kreuz

Gallner Gipfel

Vogelbeere

Die Vogelbeeren werden rot

Wegweiser

Wanderwegweiser

Minich Mule

Einweihung der neuen Gläser mit unserem Munich Mule

2020-199

Grill-Beistelltisch

Zum Geburtstag von Helmut gab es einen Grill-Beistelltisch

Nebelschwaden

Nach Dauerregen am Vormittag geht es in den nebelverhangenen Wald

Beeren naschen

Kilian stürzt sich auf die Heidelbeeren,

Pilzkörbe

wir auf die Pilze 🙂

Moosstümpfe

regennasser Wald

Pfifferlinge

Ausbeute: 400 g wunderschöne Pfifferlinge, der Rest (ein paar Steinpilze,Perlpilze, flockenstielige Hexenröhrlinge) sind zum Teil leider ziemlich madig

Apero

Vor dem Galletto al Mattone gibt es einen Apéro aus Himbeerlimes und Crémant – sehr süffig 🙂

Helmut Petra

Danke an Kathi für das schöne Foto mit dem Geburtstagskind!

2020-196

schwarzer Regen

Wir müssen nochmal nach Bayerisch Kanada – der Reviewer hat uns informiert, dass sich ein Cache (ausgerechnet der) in einem Naturschutzgebiet befindet und verlegt werden muss.

Versteck

neues Versteck 😉

Kochbuch

Frisch ausgepackt: Gemüse ohne Grenzen* von José Andrés (die Rezension beim Magentratzerl war schuld)

Mystery-Runde

Der Reviewer ist nach Neueinreichung von #15 dann aber blitzschnell: alle 20 Mysteries Seltsame Pflanzen in Bayerisch Kanada sind veröffentlicht 🙂

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

2020-194

Tarnung

Erneut auf dem Wanderweg 14 Bayerisch Kanada unterwegs, um die Dosen für unsere neue Runde auszulegen.

Perlpilz

Es wachsen schon mehr Pilze als vor einer Woche

Schwarzer Regen 1

Heute Früh noch Dauerregen, jetzt wieder Sonnenschein

Schrott im Wald

erscreckend, was sich im Wald auf einer wilden Deponie findet: u.a. ein Auto

Wanderweg

Wanderweg am Fluss

Schwarzer Regen  2

Schwarzer Regen

Schwarzer Regen  3

mit immer wieder neuen Ausblicken

Schwarzer Regen  4

Abendsonne

Gelberbseneintopf mit Garam Masala

Zu Hause wartet schon der Gelberbs-Eintopf mit Garam Masala, für den Fastentag etwas modifiziert nach Frau Wildeisen.