2018-343

Einen schönen 1. Advent Euch allen!

Weihnachtsmarkt in Teisnach jetzt unter neuem Namen an neuem Standort: Teisnacher Kirchenadvent –  wesentlich schöner und mit vielen Besuchern. Leider trübte der heftige Regen heute die Stimmung etwas. Die Sengzelten schmeckten trotzdem 🙂

 

2018-332

Der Bayerwald ist heute einer der wenigen Orte mit blauem Himmel. Deshalb lasse ich die Plätzchenteige im Kühlschrank und es geht auf die Hessenstein-Runde – hier unterm Gipfelkreuz – teilweise auf schneebedeckten Wegen

Wegkreuz mit Blick auf Klingenbrunn

Panoramablick Rachel-Lusen. Die Suche nach dem kniffeligen Cacheversteck haben wir nach kurzer Zeit abgebrochen, wir kommen ohne Schnee und bei wärmerer Witterung wieder 😉

Harissa-Süßkartoffeln aus dem Backofen – beim nächsten Mal schneide ich die Scheiben etwas dicker und verwende weniger Harissa (Helmut fand es allerdings prima ;-))

2018-320

Wanderung im Nationalpark zu Siebensteinkopf und Moldauquelle ab Parkplatz Wistlberg in Finsterau (Route bei outdooractive)

Weg zur Alten Klause

Urwald im Nationalpark

alter Triftkanal

Moorgebiet

Reschbachklause – 2009 und 2012 waren wir zuletzt hier

tschechische Grenze

dann ein kurzer Aufsteig mit schöner Aussicht

zum Siebensteinkopf

Ein kurzes Stück zurück, dann geht es auf tschechischer Seite weiter

zur Moldauquelle

Video mit blubbernder Moldauquelle

ein wunderschöner Platz mit Alpensicht: Alpska vyhledovka und Pod strazi

ein Stück vom gestern gebackenen Walnuss-Gugelhupf – sehr lecker!

Im verlassenen Dorf Bučina hat ein Hotelbesitzer ein Stück des Eisernen Vorhangs nachgebaut. Möge so etwas nie wieder kommen!
Kurz danach geht es wieder auf deutsches Gebiet.

Über die Teufelsklause geht es entlang des Schwellkanals

und durch den Finsterauer Filz (Moorgebiet) wieder zurück zum Parkplatz.