2019-235

Brunnen

Morgendlicher Spaziergang durch Konstanz

Haustüre

alte Türe

 

Blumen

Blumenstrauß vom Markt

Familylife

Relaxen im Garten

Opa Enkel

Spaziergang im Lorettowald mit Cache

Bonsai

Neuerwerbung: Bonsai-Ulme

Suche

Oma sucht nach dem letzten Stück Wurst 😉

2019-233

Blüte

Entdeckung: die Aloe humilis (?) blüht

Pizza

Nach 10 Jahren Abstinenz wieder einmal getestet: die heimische Pizzeria

2019-231

Sonnenblume

ein Hauch Sonne nach kräftigem Regen

Hochbeet

Hochbeet mit Grünkohl, Brokkoli, Rosenkohl, Spitzkohl, Petersilie, Endiviensalat, bunten Beten und Zucchini, dahinter Stangenbohnen

 

2019-220

Hemerocallis

Hemerocallis

bunte Blumen

bunte Gartenecke, in der im Frühjahr der Giersch wucherte

 

2019-219

Bierradlweg

Cachewanderung auf dem Vilstal-Fahrad-Trail ab Vilshofen bis vor der Brücke bei Walchsing (etwa 8-9 km) und zurück. Der erste Teil ist als BierRadlweg gestaltet.

Bierschaukel

Bierschaukel mit Blick auf die Vils

Kapelle

Kapelle am Weg

Blumen

Am Ufer

Brombeeren

Köstliche Brombeeren wachsen über den Gartenzaun und keiner erntet sie

Vils

Steinige Strecke

Der letzte Abschnitt in strömendem Regen – 35 Caches und 2 als Beifang geschafft

Kurze Regenpause auf dem Rückweg

Yeah!

Plötzlich ganz klein – ich habe meinen Mann geschrumpft 😉

Regen

Regen, Regen, Regen

Kreuzfahrschiff

Vilshofen an der Donau mit Kreuzfahrtschiff MS Savor

Schweiklberg

Abstecher zum Kloster Schweiklberg

Bayerisches Cordon Bleu

Stärkung mit einem bayerischen Cordon Bleu mit Obatzd’m im Berggasthof Zottling

 

2019-218

Schnitt

Helmut macht den Sommerschnitt bei den Spalier-Apfelbäumen, ich schneide die Sommerhimbeeren aus

Tomatenpflanzen

Tomatenpflanzen – sehr guter Fruchtbehang

Chili Caloro

angeblich Chili Caloro? ist aber eher rundlich mit mildem Geschmack

Sobrasada-Risotto

sehr leckeres Sobrasada-Risotto (Butter, 1 Zwiebel, 100 g Sobrasada aus Mallorca – Mitbringsel vom Backtreffen, eine Handvoll Tomatenfilets, 1 Caloro-Chili, 200 g Carnarolireis, Weißwein, Brühe, Parmesan), dazu eigene Bohnen

Heidelbeeren

zur Heidelberernte geht’s wie letztes Jahr vom Bretterschachten Richtung Hochzellschachten

Fingerhut und Enzian

roter Fingerhut und ungarischer Enzian

Hochzellbergschachten

Hütte am Hochzellschachten

Ausbeute

Ausbeute etwa 7 kg