2021-69

vorher

vor…

nachher

…und nach dem Friseurbesuch 🙂 Dazwischen liegen 3 Monate Lockdown, seit vorgestern ist wieder offen. Toller Service, wenn der Friseur gleich nach Ankündigung der Öffnung anruft und einen Termin anbietet!

Ochsenschwanzragout

Gestern vorgekocht: Ochsenschwanzragout mit Rigatoni

2021-44

FFP2-Masken

Die von der Regierung gesponsorten FFP2-Masken (12 pro Person) für Personen ab 60 Jahren und Risikopatienten  sind im Haus.

Rainbow trout with coconut rice and chili-tomato jam

Saibling (im Ganzen entgrätet, Premiere ;-)) gefüllt mit Kokosnussreis und Chili-Tomaten-Jam nach Myers +Chang at Home* – nicht schlecht, braucht aber einige Anpassungen und Feintuning.

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

2021-20

Currypulver

Frisch ausgepackt: die Lieferung von Spicelands*, einem neu ausprobierten online-Versender für indische Lebensmittel. Mein Lieblings-Currypulver gab’s sehr günstig, dazu frische Curryblätter 🙂

Haare schneiden

Friseure sind weiterhin im Lockdown, also wurden Jahrzehnte brachliegende Haarschneidekenntnisse aufgefrischt, es klappt noch recht gut. Meine Haare will Helmut allerdings nicht im Gegenzug schneiden… 😉

Curtido

Curtido, ein scharfer Krautsalat aus San Salvador, darf jetzt 3 Wochen fermentieren (Rezept nach Wilde Fermente)

**=Affiliate-Link zu Spiceland. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Lebensmittel etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

2021-15

Zeitung

Unglaubliche Nachrichten aus Washington: Trump-Anhänger haben das Capitol gestürmt

Sloe Gin abgefüllt

Die Neugier hat gesiegt: der Sloe Gin wurde abgefüllt, den ich am 27.10.2020 nach einem Rezept von Nigel Slater angesetzt hatte. Ein erster Test ist vielversprechend, er darf aber noch reifen.

Das jüdische Kochbuch

Frisch ausgepackt: Leah König, Das jüdische Kochbuch*

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

2021-4

Zeitung

Phase 1 der Corona-Impfungen ist angelaufen

gestärkte Tischwäsche

Weihnachtstischwäsche gewaschen und gestärkt (!)

Gefüllte Paprika

Improvisiert aus Resten: gefüllte Paprika

Winterwonderland

ein Hauch von Winterwonderland