2022-151

Tourte de Meule Anschnitt

Der Anschnitt der gestern gebackenen Tourte de Meule: ein saftiges, sehr aromatisches Brot

Tourte de Meule

Die restlichen 2 Brote waren 18 Stunden in der kalten Gare – äußerlich ist kein großer Unterschied erkennbar

Erste Monatserdbeeren

die ersten Monatserdbeeren 🙂

Stangenbohnen

Die breiten Bohnen (Hilda) recken sich nach oben

Spinaternte

Spinaternte (gut 600 g)

Kohlrabi-Gratin mit Blattspinat und Parmaschinken

ein Teil davon geht in ein Kohlrabi-Gratin mit Blattspinat und Parmaschinken (die Kohlrabi kamen auch aus dem Hochbeet, Käse kam nach 10 Minuten aufs Gratin)

2022-148

Spalierbeet

Produktiver Gartentag mit viel Unkrautjäten

Johannisbeer-Himbeer-Tarte mit Baiser

Dazwischen gibt’s eine Johannisbeer-Himbeer-Tarte mit Baiser (Rezept folgt demnächst auf Chili und Ciabatta)

Beet

Die Schwertlilien fangen an zu blühen

Trompetenzunge

Meine selbst angezogenen Trompetenzungen (Salpiglossis sinuata) dürfen in größere Töpfe umziehen

Spargelauflauf

Ein so nicht geplanter Spargel-Schinken-Nudel-Auflauf – eigentlich sollten es die überbackenen Spargel-Schinken-Cannelloni werden. Nachdem die vorhandenen „Lasagneplatten ohne Vorkochen“ beim Vorkochen aber zerfielen (Barilla), musste umgeplant werden. Als Ersatz habe ich Calamarata (große Ring-Pasta) verwendet, den Spargel und Schinken kleingeschnitten und alles vermischt – ging prima. Die Sauce mit dem Parmesan obendrauf ist klasse!

2022-147

Anhäufeln

Stangenbohnen und Kartoffeln müssen angehäufelt werden

Anglerkram

der Angler mit frischen Sortierdosen

Johannisbeeren

die Johannisbeer-Ernte verspricht gut zu werden

Monolith

Vorfreude auf #freitagskochtdermann 🙂

Afghani Murgh

im Monolith: Afghani Murgh, Hähnchenstücke mit einer Joghurt-Marinade (Rezept demnächst auf Chili und Ciabatta)

2022-143

Gärtnerei Kaiser

Einkauf der Sommerblumen, u.a. bei Blumen Kaiser in Regen

Pflanzenkauf

Jetzt geht’s ans Bepflanzen, als erstes waren die Ampeln dran

Fuchsienhochstamm

Fuchsienhochstamm mit Unterpflanzung

Sommerbepflanzung

Alles verarbeitet, sieht schon sommerlicher aus 🙂 Die Tagetes sind selbst angezogen und kommen später auf die Terrasse.

Forellenfilet mit Spargel-Brokkoli-Salat

Seit dem 1. Mai darf der Angler wieder fliegenfischend ins Wasser: Brokkoli-Spargel-Salat mit gebratenem Forellenfilet am 5:2-Fastentag

2022-140

Wildglace

Feine Rehglace für den Vorrat: die Rehknochen im Backofen gut angeröstet und 3 Stunden im Instant Pot unter Druck ausgekocht, dann den abgesiebten Fond einreduziert.

Käse-Abo

Frisch ausgepackt: unser monatliches Käse-Abo (Käse-Hemmen) Teil 15. Im Mai bestehend aus (von links oben im Uhrzeigersinn): Pecorino Sardo „Maturo Extra“ (I), Diemtigtaler Talkäse (CH), Oberberger Kristallkäse (A), Proosdijkaas „Oude Gezel“ (NL), Livarot de Normandie (F, Mitte)

Wirsing?

Der als Brokkoli gekaufte Kohl fängt jetzt doch mit der Kopfbildung an und sieht nach Wirsing aus

Hochbeet

Jetzt aber wirklich: neue Brokkolipflänzchen im Hochbeet. Daneben Spinat, Dill, Radieschen und Salat

Aussaat

Neuaussaat von Kresse und Radieschen (rechts daneben Fenchel, der sich leider sehr unterschiedlich entwickelt. links daneben Sellerie, Gemüsezwiebeln und Petersilie

Rankgitter

Ausgepflanzte Rankpflanzen

weiße Blüten

Waldmeister-, Erdbeer- und Bärlauchblüten

2022-138

Reh

Der Zahnarzt/Jäger hat uns ein grob zerteiltes Reh angeboten und wir haben gerne zugegriffen 🙂

Kohlpflanzen

Gekauft habe ich diese Kohlpflanzen vor etwa 4 Wochen als Brokkoli. Danach sieht es inzwischen aber so gar nicht aus, was könnte das sein? Palmkohl?

Rehfilet mit Spargelsalat

Abends gibt’s die Rehfilets mit einem lauwarmen Spargelsalat.