2020-145

Cachetour um Elisabethszell

Veit-Höser-Höhle

Veit-Höser-Höhle

Elisabethszell

Auf dem Naturlehrpfad rund um Elisabethszell mit EZNL #1-13 und 2 begleitenden Multis

gestiftete Bank

Ich habe noch nie einen Weg mit so vielen gespendeten Bänken gesehen!

Kapelle

Kapelle mit Infotafel

Mauer

Steinlesemauern – insgesamt 11 km um Elisabehszell

Wanderweg

Wanderweg

Steinmauer

Steinlesemauern im Wald

Ausblick

Blick auf Elisabethszell

Ginster

Ginster am Wegesrand

Ausblick

Ausblick

2020-140

Baguette nach Maitre Dietmar

Baguettes à la Maitre Dietmar nach Brotdoc

Aussicht Kreuzhaus

Sicklasberger Runde #1-#17 (4,5 km), Start bei Kreuzhaus. Sonnig, aber kühl!

Gipfelkreuz

Gipfelkreuz in der Nähe

Wilder Wald

Wilder Wald

Frisches Grün

Frisches Grün

Goldsteig

Goldsteig – Rundwanderweg 7

Wegkreuz

Altes Wegkreuz

Aussicht Zierling

Ausblick bei Zierling

Wanderwegweiser

Diverse Wandermöglichkeiten 😉

Baguettes Anschnitt

Das Baguette im Anschnitt

2020-136

Bei herrrlichem Wetter mit fast sommerlichen Temperaturen geht es zu einem Cache-Ausflug nach Eckartreuth bei Nittenau. Hauptziel ist die Rund um den Frankenbach #1-#17, anschließend noch zu Im Holz #1-#11

Holla

Abstecher zum sehr unterhaltsamen Holla die Waldfee – Nur nicht zittern!

Gut getarnt

Nach kleiner Kraxelei entdeckt, gut getarnt: Stoamandl

Wegkreuz

Wanderweg

In der Sonne wird es ganz schön warm

Frankenbach

Frankenbach mit Brunnenkresse

Frühlingsblümchen

Blümchen, überall Blümchen

Wurst aus Mallorca

zu Hause warten Orangen (Peret und Ortanique) sowie ein paar weitere Schmankerl (Sobrasada, Porc Negre Salchichon  und La Luna Fuet Extra Hartwurst mit Pfeffer) aus Mallorca*

Lokalhelden

Wir unterstützen heute mal die heimische Wirtschaft und lassen uns vom Brauereigasthof Ettl „to go“ bekochen.

*[Werbung wegen Nennung der Bezugsquelle, Ware wurde selbst gekauft]

2020-103

Poschingerhütte

Start unserer heutigen Wanderung (Schussbach-Tour) Poschingerhütte/Arnbruck, Rundwanderwerg  7 wie schon am 20.11.2019

Madonna

Gedenkbaum

weiße Pestwurz

weiße Pestwurz

Bächlein

immer wieder rauschende Bächlein

Frisches Grün

und frisch sprießendes Grün

Wanderweg

blauer Himmel und frühlingshafte Temperaturen bei 18°C

Wasserfall

immer wieder kleine Wasserfälle

Baum auf Stein

und schöne Details am Wegrand

Wasserfall

noch ein Wasserfall

Baum im Hang

Hang im Bereich „Urwald“

Waldwiesbach

der namensgebende Bach

Sumpfdotterblume

Sumpfdotterblume

Waldwiesbach

Pestwurzen am Bach

Vorbereitungen

Vorbereitung fürs Abendessen: Safranjoghurt mit Berberitzen, gegartes Hähnchenfleisch mit Kräutern, dazu am Vortag gebackenes Lavash

Fladenbrot-Pie mit Hähnchen und Berberitzen

ergibt eine Fladenbrot-Pie mit Hähnchen und Berberitzen aus Kaukasis* – nicht schlecht, aber mit Verbesserungspotential.

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

 

2020-75

Cache-Ausflug Richtung Regenstauf

Kilometersäule

Kilometersäule bei Nittenau

Ziegen und Schafe

Freundlicher Empfang bei Wi-Wa-We 1 Sehr empfehlenswerte Runde: nette Waldwege, abwechslungsreiche, kreative Verstecke 🙂

mäanderndes Bächlein

Mäanderndes Bächlein

Cacheversteck

Gut getarnt

wo ist er?

Wo ist denn nun der Cache?

Sitzgruppe

Die (leider nicht mehr komplette) nalepfm-Runde startet offiziell am Schlosspark Karlstein (näheres zu den Burgen in der Gegend hier)

Waldrand

die Natur ergrünt

Blümchen-Collage

immer mal wieder Blümchen

Kapellchen am Wegesrand

Riesensprung

Abstecher zum Riesensprung bei Drackenstein mit Cache

Sternwarte

Kleine Sternwarte bei Asing