2022-225

FRühjahrs- und Herbstknoblauch

Der vor gut 2 Wochen geerntete, im Frühjahr gesteckte, jetzt vorgetrocknete und geputzte Knoblauch (links) im Vergleich zum im Herbst gesteckten, von Schädlingen beschädigten. Der nächste Knoblauch wird nur im Frühjahr gesteckt!

Raupe Kohlweißling

Raupe des Kohlweißlings, hier auf Brokkoliblättern: wesentlich weniger gerne im Garten gesehen als die Schwalbenschwanz-Raupe!

Aprikosen-Zupfkuchen

Aufgetauter und mit Guss versehener Aprikosen-Zupfkuchen, gemacht mit den Wachauer Marillen (Rezept folgt demnächst auf Chili und Ciabatta)

Oliven einlegen

Vorbereitungen fürs Einlegen von Oliven provençalisch nach Diana Henry

2022-223

Tomaten

Wieder sind zwei für mich neue Tomaten reif geworden: links die Fleischtomate Garance, nicht mehlig, schöne Säure, gefällt mir sehr gut!
Rechts die kleinere Fleischtomate Nepal, sie ist etwas mehlig, ich finde sie nicht ganz so aromatisch.

Feuerwehr-Karte

Der älteste Enkel wird diesen Monat schon fünf! Er liebt alles, was mit Feuerwehr zu tun hat 🙂

Raupe auf Dill

Dillpflanze mit farblich passender Raupe eines Schwalbenschwanzes (Danke an Steffi für den Hinweis!)

Gazpacho

Kalte Gazpacho am heißen (32°C) 5:2-Fastentag

2022-219

Drachenstich

Auf dem Rückweg vom Kulinarikfestival haben wir einen Abstecher nach Furth im Wald gemacht, um dort ein paar Caches einzusammeln. Die Stadt ist im Drachenstich-Fieber – das Spektakel findet nach pandemiebedingter Pause ab nächster Woche wieder statt.

Glockenspiel

Glockenspiel

Drache an der Wand

Zier-Drache

Drachen-Bonus

Die Dose des Mysteries Das Further Ungeheuer

Drache

Und als wir um die Ecke biegen, steht er wirklich da, der Drache – mit seinen 15,5 m Länge der größte Schreitroboter der Welt.

DRachenfuß

Zartes Füßchen!

Helmut vor Drachen

Noch ist kaum einer da…

BR-RAdl-Tour

…aber wenig später ist die BR-Radltour samt Begleitpolizei eingetroffen, die beim Drachen Mittagspause machen.

Maibaum

weiter geht’s nach Cham, wo ein Labcache wartet

Bäckerei

Wir entdecken die Filiale des Bäckers Philipps, mit dem wir uns gestern beim Kulinarikfestival lange unterhalten haben

Cham Tor

und noch ein letzter Cache beim Biertor, bevor es nach Hause geht.

 

 

 

2022-207

erste Kartoffelernte

Nachdem weitere Wühlmausspuren aufgetaucht sind, graben wir die erste Reihe unserer Kartoffeln „Duke of York Eerstling“ aus,

Kartoffeln

die sind glücklicherweise unbeschädigt

Shrimps-Ceviche mit Mango

Gut bei der Hitze (33°C): Mango-Shrimps-Ceviche mit Avocado und Chifles

Ziegen

Dann geht’s mit einem Zwischenstopp zum ALC im Kurpark St. Englmar samt Bonus

Badesee

Der Badesee dort ist zwar schön, bietet aber wenig Schatten

Bank

Station „Die Bank, auf der man nie alleine ist“

Wachauer Marillen

Das eigentliche Ziel ist aber Wein-Schroll in Neukirchen, wo wir Wachauer Marillen bestellt haben

Einkauf

auch noch ein paar andere Sachen dürfen mit.

 

2022-203

Schmetterling auf Buddleia

Schmetterlingsflieder und Kleiner Fuchs

Schmetterling auf Alant

und Alant mit Zitronenfalter: beides sind Anziehungspunkt für jede Menge Schmetterlinge

Stangenbohnen

Stangenbohnen-Update (gelegt am 9. Mai): Jetzt geht es auch bei den breiten Bohnen (Hilda) und den blauen (Cornetti Viola Trionfo) los

Aal räuchern

Premiere Aalräuchern – dafür muss Helmuts alter Räucherkasten wieder reaktiviert werden.

Mungbohnensprossen

Mungbohnensprossen nach Dinner um Acht (bei mir waren sie erst am Tag 5 soweit, hätten aber gut noch einen weiteren Tag vertragen)

Pfefferpminze trocknen

Pfefferminze, auf dem Dörrex schonend (knapp Stufe 2) getrocknet

Spaghetti mit Räucheraal a la carbonara

#freitagskochtdermann Spaghetti mit Räucheraal alla carbonara