2019-55

Schwaighofer Kapelle

Endlich wieder eine Cachetour, es geht in frühlingshaftere Gefilde Richtung Mintraching. An der Schwaighofkapelle treffen wir uns mit Moritz,

Almer Weiher

zu anderen Welten  am Almer Weiher und einer kleinen Spazier-Cache-Runde.

Kapelle

Anschließend suchen wir – wieder zu zweit – die Reliquien der drei Weisen

Die drei Weisen

und werden mit einem putzigen Bonus belohnt 🙂

Abendsonne an der Geislinger Schleuse

Mit einem Spaziergang an der Geislinger Schleuse und leider einem DNF beim trockenen Boot beenden wir den Ausflug.

2019-54

Vogelhäuser reinigen

Helmut macht die Nistkästen sauber. Nicht nur Vögel, auch Wespen hatten sich einquartiert.

geräucherte Entenbrust

erste Kostprobe der kalt geräucherten Entenbrüste: sehr zufriedenstellend!

Blumen-Übertöpfe

Blumen-Übertöpfe in der Garage nach dem Ausmisten – jetzt überschaubar 🙂

Heidelbeerkuchen

macht leider nicht 100% glücklich: der Heidelbeer-Schoko-Kuchen. Die Schokolade schmeckt man nicht heraus, der Kuchen ist etwas fest.

Hinkofer

Abends vergnüglicher Cacherstammtisch im Café Hinkofer

2019-51

Ofen ausbrennen

Der Räucherschrank wird zum Säubern ausgebrannt

Bitterorangen

Bitterorangenschale und -saft einfrieren

Röstiquiche mit Pilzen und Schinken

Röstiquiche mit Pilzen und Schinken (gemacht mit Waldpilzen in einer 24 cm Springform, nur 2 Eier im Guss)

Englweg

Die 6-km Runde Fernsdorf – Ayrhof – Schwarzgrub – Fernsdorf ist jetzt ein Englweg

Birken

Die Birken haben auch unter dem Winter gelitten

tote Füchse

Ganz schön viele Füchse haben da ihr Leben lassen müssen

Engel

Noch einer von vielen Engeln

2019-50

Es schneit

Ich hoffe, das war’s dann erst mal mit den Schneeflocken (zumindest, wenn man dem Wetterbericht glauben darf)

2019-48

Weihnachtskaktus einpflanzen

Abgefaulte Weihnachtskaktustriebe, die ich zum Bewurzeln in Wasser gestellt habe,  fangen an zu blühen – jetzt ist dringend Eintopfen angesagt

kalt räuchern

Helmut kalträuchert Entenbrüste, Schweinelachs und Schweinenacken

Spaziergang

Sonne und Tauwetter locken zu einem Spaziergang Richtung Steinzen