2023-08

Käse-Rührei

Köstliches Käse-Rührei aus Stevan Pauls Simple & Clever Cooking* zum Sonntagsfrühstück, hier mit etwas Chipotles en adobo-Sauce. Muss es öfter geben!

Steinbruchsee

Zweiter Versuch, den reloadet-Darts-Mystery am Steinbruchsee Wildtier zu finden (auch beim Vorgänger hat es etwas gedauert… ;-))

Steinbruchsee

Immer wieder schöne Ausblicke am See

Dartspfeil

Schließlich und endlich aber doch: Erfolg!

Ausblick

schönes Plätzchen 🙂

Straßenreste

Ich war mal eine Straße

Lost Place-Fenster

Das Lost Place-Fenster ist inzwischen noch deutlich weiter zugewachsen.

Grill

Abends wird der Monolith für philippinische Hähnchenschenkel angeheizt.

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

2022-345

Bogenberg im Nebelmeer

Das GC-Event Adventsfrühstück lockte uns nach Pilgramsberg zum Gasthof zur schönen Aussicht: bei der Ankunft ragte der Bogenberg aus dem Nebelmeer der Donauebene

Adventsfrühstück

Adventliches Logbuch

Baum

Während des Events ploppte Buena Vista! #2 auf

Buena vista #2

Über die Aussicht kann man sich wirklich nicht beklagen 🙂

Buena Vista #1

Auf dem Rückweg musste noch Buena Vista! #1 mit

Schanzl-Weiher

Zum Abschluss des heutigen Cachetages ging’s noch an den Schanzlweiher

 

2022-297

Morgennebel

Ein letzter Blick aus dem Hotelzimmer: noch ist es neblig

Mühlrad

Aus dem Abreisetag machen wir nochmal einen Cachetag: cooler Mechanismus bei Es klappert die Mühle

Herbstwald1

Herbstlicher Wald auf der luur ens-Runde

Herbstwald 2

auch gerne mal mit Spinnweben dekoriert

Pilzstamm

oder mit Pilzen

Heistinger Prallufer

Traumhafte Aussicht am Heistinger Prallhang (der zugehörige EC lag allerdings auf der anderen Uferseite) – der Nebel lichtet sich

Insektenhotel GC

Klasse gemachtes Vorfinal beim Luur ens-Bonus: noch nie habe ich meine Power Bank im Wald an ein Insektenhotel angeschlossen und mich dann mit dem WLAN verbunden, um die endgültigen Aufgaben fürs Finale zu bekommen 😉

Wasserturm

Wasserturm in Mühldorf am Inn, Station auf einer der drei weitgehend parallel laufenden LAB Caches (Wasserwelten, Brauereigeschichte, Schätze Mühldorfs)

Wasserabfüllstelle

Kostenlose Wasserzapfstelle der Brauerei Unertl (artesischer Brunnen)

Bretzenbäck

Station des LAB-Caches: Bretzenbäck

Fahhrad an Haus

hmmm…?

Mokkabecher

ein allerletztes (?) Outdoor-Eis (Mokka- und Walnussbecher) für diese Saison bei sehr angenehmen Temperaturen

Mitbringsel

Wieder zu Hause mit vielen guten Mitbringseln 🙂

2022-289

Sellerie

Die erste von 4 prächtigen Sellerieknollen auf dem Hochbeet wird geerntet, sie wiegt knapp 1,7 kg

Andenbeere

Lädt zum Naschen ein: Andenbeere

Mooswald

Heute geht es zum Pilzesuchen in ein wenig erkundetes Gebiet: ab dem Parkplatz bei der Wiedkapelle Richtung Rothbachmündung

Steinpilze

Prachtvolles Trio 🙂

Rothbachmündung

Regen bei der Mündung

Brücke

über das Rothbach-Brückchen

Wegkreuz

Wegkreuz bei Haidsberg

Uferpfad

zurück über einen netten Pfad am Rothbach

Gesucht haben wir vor allem Steinpilze, flockenstielige Hexenröhrlinge und Trompetenpfifferlinge

Chiliöl für die Selleriespieße zum Abendessen nach Yotam Ottolenghis neuestem Buch OTK Extra Good Things*

Tattie Sones

Tattie Scones aus dem gleichen Buch: Scones aus Kartoffelteig – mache ich sicher wieder

Selleriespieße mit Tattie Scones

Ein vegetarisches Festessen: Gegrillte Selleriespieße in Chiliöl mit Zwiebelringen, gebratenen Steinpilzen, Tattie Scones und Schnittlauch-Crème fraîche (mein Fehler: ich hatte das Chiliöl durchgesiebt, Ottolenghi gibt es samt der Knoblauch- und Chilibrösel über die Spieße)