2021-291

Frostnacht

Gestern haben wir uns noch gefreut, dass die angekündigte 1. Frostnacht ausgeblieben ist, heute hat es uns kalt erwischt 🙁

Raupen

Während unserer Abwesenheit haben es sich die Raupen auf dem Rosenkohl gemütlich gemacht

Kapelle

Nach einem Termin in Deggendorf gibt’s noch eine kleine Cache-Spazier-Runde bei Niederalteich, hier Kleine Kapelle am Wegesrand

Raps

Rapsfelder Senffelder

Dämmerung

Spiegelung im Weiher

2021-282

Frühstück

langer und gut bestückter Frühstückstisch

Gästekarten

Bei der Ferienwohnung sind Gästekarten inklusive, mit denen man den Bus und die Bergbahnen benutzen kann 🙂

Talstation

Wir haben uns für die Kanzelwandbahn entschieden

Kanzelwandbahn

Blick auf Riezlern

Seilbahn

Den Jungs gefällt das Bergbahnfahren

Rettungsflug

Oben werden wir gleich Zeuge eines Hubschrauber-Rettungseinsatzes

Burmiwasser-Weg

Burmiwasser-Erlebnisweg

Riezler Alpsee

Riezler Alpsee

Kathi und Frani

noch zu viert 😉

Familie

und weil das Licht so schön ist: gleich nochmal ein Gruppenbild

Enzian

Enziane

Rundweg

Aufstieg zum Aussichtpunkt

Rundweg

Blick Richtung Fellhorn

Panorama

Panoramatafel Rote Wand

Ausblick

Eigentlich wollten Kathi und ich noch einen Abstecher zur Gehrenspitze machen, doch Kilian protestiert lautstark…

Rückweg

also geht es wieder Richtung Bergstation

bei der Kanzelwand

Während der Rest sich auf der Panoramaterrasse stärkt, marschieren Kathi, Moritz, Geli und ich Richtung Kanzelwandgipfel. Die restlichen Meter bis zum Gipfel überlasse ich der Jugend 😉

Hoheneck

Abends geht es ins Wirtshaus Hoheneck

Aperitif

Anstoßen auf den Jubilar

Abendessen

Dreierlei vom Geflügel aus Vorarlberg: Gebackenes vom Hendl kräftige Geflügelessenz Entenleberterrine Rucolapesto

Von „Kopf bis Fuß“ & Belper Knolle: Rücken vom Hirschegger Rind und Ravioli vom Kalbsbries mit gehobelten Trüffelkäse verfeinert.  Dazu reichen wir geschmorte Urkarotte und Nudeln vom Martinshof mit Hausgemachten Pesto  von Buchenblättern, Marillenkernöl und Bregenzerwälder Bergkäse verfeinert

Öpfl – Quitte – Marille: Knödel vom Apfel und Karamellkeksen in Nußbröseln gewälzt Creme von der Quitte und Gewürzen Eiskrem von Topfen und Wachauer Marille

 

2021-281

Ausblick

Herrliches Wetter! Der Abschied von Mieming fällt leicht, geht es doch weiter zum Familientreffen ins Kleinwalsertal: wir feiern mit den Kinder Helmuts 70. Geburtstag nach

Erdäpfelkauf

Tiroler Erdäpfel müssen mit: rote Laura und festkochende Monique

Zugspitzblick

Take a picture – Zugspitzblick auf dem Fernpass

Blindsee mit Zugspitze

Blindsee mit Zugspitze

Kirche Riezlern

Bis zur Ankunft von Kathi vertreiben wir uns die Zeit bei einem ALC in Riezlern.

Hirscheck

Treffen im s’Hirscheck in Hirschegg

Himbeerkuchen

Leckerer Himbeerkuchen

Haus Anna-Lisa

Ankunft am Berghaus Anna-Lisa in Mittelberg

Sofalandschaft

gemütliche Sofalandschaft

Sonnenbad

Sonnenbaden 🙂

Ausblick

Die beiden Männer erholen sich, Kathi, Kilian und ich machen uns auf zur Erkundung der Gegend.

Heuernte

Heuernte – ganz schön steile Hänge!

da hinunter

Da runter wollen wir,

Höflerbrücke an der Breitach

es locken 4 Caches entlang der Breitach, die Kilian mit Begeisterung sucht. Im Tal ist es schon ganz schön schattig…

Heinzen

Die typischen „Heinzen“ zum traditionellen Trocknen des Heus

Kuh

Abendstimmung mit Kuh.

Abendessen Walserhof

Abendessen im Walserhof

vorlesen

Bettgehzeit  – Opa muss noch vorlesen 🙂

 

2021-278

Steirer Hof Hofladen

Steirers Hofladele

Kühe

Kühe auf der Runde um den Golfplatz Mieming (incl. ALC und Bonus)

Kühe

Bunt gemischte Weide am Wanderweg

Golfplatzrunde

zwischen den Bäumen immer wieder Kühe

Picknickplatz

Abstecher zum Picknicker am Lehnbach

Stöttlalm

Stöttlalm – hier wird gerne geheiratet

schild

„Gefahr von fliegenden Golfbällen“

Fische

Fischweiher beim Greenvieh

Cacheversteck

Kreatives Versteck auf der Mooswiesen-Wanderung

Flusskrebse

Info zu Mieminger Flusskrebsen

Stadel

Stadel auf der Mooswiesen-Runde

Sagenstein

Die Sage vom Schatzstein (ich stehe oben!)

Moosalm

Rast in der Moosalm

Menü

das Abendmenü

2021-275

Bei Kaiserwetter Ausflug ins wunderschöne Almenparadies Gaistal, wo eine ganze Reihe von gelösten Mysteries warten

Gaistal

Blick auf die Mieminger Kette

Tafel

Erinnerung an Ludwig Ganghofer, der viele Jahre im Gaistal lebte

Hier geht’s zu Almen, wohin man schaut

Herbe Enttäuschung am Anfang: unser geplanter Hinweg ist gesperrt, wir müssen den geplanten Rückweg Ganghoferweg hin- und zurückgehen 🙁

aber schnell sid wir durch die wunderbare Landschaft versöhnt

Alpenblumen

Enzian und Silberdisteln

Wettersteingebirge

auf dem Weg zur Gaistalalm

imposanter Solitärbaum

kurz nach der Tillfussalm kehren wir mit einer Schleife um

Leutascher Ache

dieser Ausflug hat kein gutes Ende genommen

Golfplatz

Abends dann Umplanung: der Koch im Hotel ist kurzfristig ausgefallen, wir bekommen einen Gutschein

Essen Greenvieh

fürs Restaurant Greenvieh am Golfplatz Mieming (was sich als durchaus nette Abwechslung darstellt!)