2024-157

Zeitung Hochwassernachrichten

Die Hochwasser-Nachrichten sind weiter nicht gut, auch in Regensburg und Deggendorf ist die Lage angespannt

Rambler Paul's Himalayan Musk

Ramblerrose Paul’s Himalayan Musk in unserer Quitte

Venezolanische Cachapas mit Tomatensalat

Cachapas aus Venezuela (mit Käse gefüllte Maispfannkuchen) für die kulinarische Weltreise

Brennholzlieferung

Brennholzlieferung (3 Ster), diesmal von einem Lieferanten aus unserer Straße

Platz fürs Brennholz

Der Platz fürs Holz

Bartnelken

die im letzten Jahr gesäten Bartnelken blühen

2024-156

Anschnitt Ruch-Joghi

Anschnitt vom Ruch-Joghi beim Frühstück: sehr saftige, weiche Krume

Nachlegen Forellenbohne

Bei den Forellenbohnen haben die Schnecken ziemlich zugeschlagen. Ich habe deshalb nochmal einige Korn nachgesät.

Rose Gloiure de France an der Terrasse

Gloire de France blüht an der Terrasse

Rankgerüst für die Einlegegurken

Helmut hat ein Rankgerüst für die Einlegegurken Vert Petit de Paris gebaut und ich habe 5 angezogene Pflänzchen ausgetopft (3 sind noch in Reserve). Der Plan: die hinteren 3 sollen hochranken, die vorderen 2 nach vorne über das Hochbeet wachsen. Mal sehen, ob sie sich daran halten 😉 Noch sind es meist 2 Pflanzen je Stelle – wenn die Schnecken sie am Leben lasssen, schneide ich die jeweils schwächere ab.

Hochbeet Holz

Heute gibt’s wieder mal ein Update zum Gemüsegarten: altes Hochbeet mit Umrandung von Monatserdbeeren

Hochbeet Quadratgärtnern

mittlerer Quadratgarten mit letztem Fenchel und roten Beten, hinten stehen eine Balkontomate und eine Chili.

Knoblauch im Gemüsegarten

Im Frühjahr gesetzter Knoblauch mit Ringelblumen

Tomatillos im Gemüsegarten

Die Tomatillos mit Petersilie und Wirsing, dahinter Salate

Stangenboohnen im Gemüsegarten

Beet mit Stangenbohnen

Zucchini im Gemüsegarten

und zwei Zucchinipflanzen

Blumenbeet im Gemüsegarten

Beet mit Schnittlauch, Sauerampfer und diversen Schnittblumenpflanzen

abgemähte Wiese

Helmut hat die Wiese abgemäht, darauf stehen der Zwetschgenbusch Hanita sowie die zwei Sauerkirschen Annabell und Maynard. Links die neu gepflanzten zweijährigen Säulenäpfel.

2024-154

Collage Starkregen

Es regnet munter weiter. Teilweise richtig stark, so dass der Regen nicht mehr durchs Abflussrohr geht sondern den direkten Weg nimmt. Aber glücklicherweise ist es hier nicht annähernd so schlimm wie in anderen Teilen Bayerns und Baden-Württembergs.

Terasse mit Regen von oben

Auf der Terrasse bildet sich schon ein kleiner See

Schnecke auf Salatpflanze

Die Schnecken fühlen sich bei dem Wetter richtig wohl (so lange, bis ich zum Kontrollgang in den Gemüsegarten komme…)

Collage Säulenäpfel ausdünnen

Später kommt dann tatsächlich noch die Sonne raus 🙂
Die neuen Säulenäpfel müssen ausgedünnt werden, das gleiche haben wir auch bei den Zwetschgen erledigt.

Sauerkirsche Annabell

Die Sauerkirsche trägt deutlich mehr als letztes Jahr, da gab’s nur 1 Kirsche. Allerdings haben die Vögel schon viele Früchte am Baum angefressen, die haben wir auch entfernt.

frisch geernteter Knoblauch

Eine Knolle vom Herbstknoblauch Germidour, die an einer Seite aufgerissen war, was auf Schädlingsbefall hinweist. Glücklicherweise hält sich der Schaden an der Knolle in Grenzen – ich hoffe, das sieht bei dem Rest der Pflanzen auch so aus.

 

2024-153

Blaue Zuckererbse - Blüte

Die blaue Zuckererbse im Hochbeet blüht

Heruntergefallene Kirschen

Das anhaltende Regenwetter setzt den Kirschen zu.

Schneller Apfelkuchen

Schneller (und nicht sehr süßer) Apfelkuchen: Rahmkuchen für Eilige

Rosen am Zaun im Regen

Rosen am Gartenzaun

Lamm-Tagine mit Aprikosen

feine Lamm-Tagine mit Aprikosen und Couscous

2024-152

Regentropfen auf Frauenmantel

Es regnet und regnet…

hängende Pfingstrosenblüten

die Pfingstrosen lassen die Blüten hängen

Zuckererbsen Aussaat

in einer kleinen Regenpause habe ich noch einige Zuckererbsen (Ambrosia) ausgesät.