2021-264

Pilz-Beute

Bei warmem Spätherbst-Wetter ging’s nochmal in den hiesigen Pilzwald: jede Menge Maronen, die meisten leider schon überständig, aber auch ein paar schöne feste junge zum Mitnehmen dabei, 2 Steinpilze, 1 kleiner Flocki, Perlpilze, Totentrompeten, Reifpilze und Pfifferlinge.

Aperol Spritz

Den Sonnenuntergang mit einem (dieses Jahr seltenen) Aperol Spritz begleitet 🙂

2021-255

Wald

Auf Pilzsuche im uns bisher unbekannten Bereich Kronberg

Steinpilz

ganz frischer und madenfeier Steinpilz

Tagesbeute

die Beute heute: Kuhmaul, Frauentäubling, krause  Glucke, Steinpilze, Trompetenpfifferlinge (wachsen jetzt viele!), Pfifferlinge, junge Maronen

Milchbrätling?

den haben wir bisher noch nicht gefunden, es sollte ein Milchbrätling sein – gibt es Meinungen dazu?

wurmstichige Äpfel

wieder viel Fallobst eingesammelt: alles wurmstichig 🙁

Mojito

klasse Küchenapéro: ein echter Mojito (2 gehäufte Tl Zucker, 2 cl Limettensaft, reichlich angeschlagene Minze, sanft gemuddled, 5 cl Havana Club, viel cracked Eis, Soda und 2 Spritzer Angostura)

2021-176

Fladenbrot Brotdoc

Fladenbrote (Pide) nach Brotdoc (bei mir diesmal wegen Zeitmangel mit etwas verkürzter Vorteigzeit, und nur 30 g zusätzlichem Schüttwasser im Teig)

Anschnitt

Fladenbrote im Anschnitt

Lammhackspieße

Helmut grillt wieder einmal die köstlichen Lammhackspieße, ich steuere die Beilagen wie Saucen, Pimientos de Padron und das Fladenbrot bei

Nachschlag

„Bubbles against troubles“ brauchts heute eigentlich nicht, uns geht’s gut 🙂

2021-167

Eine neue Cacherunde lockt uns zwischen Regenschauern Richtung Bernried: Stillstand #1-#5

Idylle am Weiher

Da hat es sich jemand am Wasser gemütlich gemacht, inkl. gekühltem Kasten Bier

alter Zaun

alter Zaun

Waldweg

idyllischer Waldweg

Cacheinhalt

Cacheinhalt inkl. TB und einem übriggebliebenen Erstfinderschluck 🙂

Granola

Zu Hause erwartet mich wieder einmal ein unverlangt zugesandtes Produkt der Keto-Firma, die wegen Umstellung der Verpackungsgröße Restbestände abstoßen: Granola Nuss-Crunch*. Darf diesmal bleiben, schmeckt nämlich tatsächlich nicht schlecht.

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!