2022-252

aufgeräumt

Alles wieder an Ort und Stelle, die Tomaten stehen wieder vor dem neu aufgestapelten Holz

wenig Verpackung

von einem Zuviel an Verpackung kann man hier wirklich nicht sprechen 😉

frisch ausgesät

Frisch ausgesät: auf dem abgeernteten Kartoffelfeld soll Feldsalat, Spinat, Dill, Kerbel, Radieschen und Kresse wachsen. Mal sehen, was die Schnecken davon erlauben….

Apero

Apéro vor dem Grillen

Hähnchenspieße, Mais-schwarze Bohnensalat mit Avocado

#freitagskochtdermann Hähnchenspieße sowie einen Mais-Schwarze Bohnensalat mit Avocado aus Simply* von Sabrina Ghayour

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

2022-243

Käse-Abo

Frisch ausgepackt: unser monatliches Käse-Abo (Käse-Hemmen) Teil 18. Im August bestehend aus (von links oben im Uhrzeigersinn): Bergkäse Schabzigerklee (D), Camembert mit Pfeffermix (F), Diemtigtaler Alpenkäse (CH), Schweizer Anton (CH), Vuohen Grand Réserve (Ziege, Finnland)

Himbeeren, Brombeeren

Bei den Beeren geht noch was 🙂

Verveine Vodka Tonic

Endlich wieder etwas Zeit, um in Blogs zu stöbern  🙂 Bei Barbara musste ich sofort zu den Gläsern greifen, zumal noch eine angebrochene Flasche Dry Tonic im Kühlschrank lag: schließlich wollte der gerade fertiggestellte Zitronenverbenen-Likör getestet werden. Der Verveine Vodka Tonic (hier mit Absolut Citron) hat uns durchaus gemundet, danke fürs Rezept!

2022-240

Glasmacher-Tafel

Am Vormittag geht’s zum Glasdorf nach Arnbruck, hier Tafel in der Halle mit den Glasbläsern

Traktor

bespielbarer Traktor

Sengzelten

Sengzelten dürfen natürlich nicht fehlen

Opa Kilian Oma Mhairi

Opa mit Kilian, Oma mit Mhairi

Hängebrücke

Kilian auf der Hängebrücke

Ausblick

und Blick von oben auf den Spielbereich

Drexler Gin

Bei einsetzendem Regen flüchten wir in die Brennerei Drexler, wo nach einer Kostprobe ein Old Tom GIN No.99 mitdarf

Bauernhaus

Bauernhofladen am Dorfplatz

Kachelofen

Abends geht’s zum Abschiedsessen in den Gasthof Ettl, Teisnach

Pfeffersteak

Pfeffersteak

2022-235

Zitronenverbenen-Likör

Der alkoholische Zitronenverbenenblätter-Auszug wurde heute für Barbaras Zitronenverbenen-Likör mit Läuterzucker vermischt – die Farbe ist ein intensives Grün, was sich allerdings wohl nur im Dunklen hält.

Gefüllte Paprika mit Kritharaki und Linsen

Mittags gibt’s die gefüllten Paprika mit Linsen, Kritharaki und Feta – fanden alle ausgezeichnet, wenn man die Kinder mal außen vorlässt 😉

Mirabellen

Ein Freund hat eine große Schüssel Mirabellen(?) vorbeigebracht – die werden jetzt erst mal nur entsteint eingefroren und in ruhigeren Zeiten weiter verarbeitet

Mhairi Flasche

Mhairi hat sich eine Flasche gekrallt und will sie nicht loslassen. Keine Angst, es ist nur alkoholfreies Radler 😉

Antipasti

Abends gibt’s das Vallemaggia wie hier, Focaccia sowie diverse Antipasti wie halb getrocknete eingelegte Tomaten, eingelegte Ziegenfrischkäse (mit Zitronenschale und Kräutern), eingelegte schwarze Oliven nach Diana Henry, toskanisch eingelegte Schweineschulter, eingelegte Artischocken, kleine eingelegte Sardinen, Zucchinirelish und eingelegte Kurkuma-Gurken.

2022-230

Million Bells

Die Million Bells machen ihrem Namen alle Ehre

Kirschkuchen

Frani samt Familie ist eingetroffen 🙂 Zum Empfang gibt es Schwarzwälder Kaffeekränzle mit Kirschen

Lego

Die Legokisten sind gleich wieder heiß begehrt

Anstoßen

Anstoßen mit einem alkoholfreien Crodino-Ingwer-Tonic

Freddy mit Löffel

Der Jüngste in der Familie findet großen Gefallen am Löffel

2022-226

Karman Ghia

Besuch von einem Freund mit seinem „Schnauferl“, einem wunderschön hergerichteten Karman Ghia

Tanqueray Blackcurrant Royale Tonic

Neu im Barschrank: Tanqueray Blackcurrant Royale, hier als Tonic mit einem Thomas Henry Dry Tonic. Die Farbe ist schon etwas gewöhnungsbedürftig, der Geschmack auch –  fanden wir aber ab dem zweiten Schluck gar nicht so schlecht 😉

Entrecote vom Grill mit Kapuzinerkresse-Blütenbutter

Helmut legt ein Bio-Entrecote auf den Grill, ich lege die Kapuzinerkresse-Blütenbutter drauf 🙂