2019-299

Ende Sommerbepflanzung

Eshilft alles nichts: das Ende der Sommerbepflanzung ist gekommen

Herbstbepflanzung

Hallo Herbst!

2019-298

Sommerhimbeeren 2. Tragen

Die Jungtriebe der Sommerhimbeeren tragen schon einjährig! Wie dann wohl nächstes Jahr die Ernte ausfallen wird?

Currytopf mit Hähnchen

#freitagskochtdermann einen feinen Curry-Eintopf mit Huhn aus der aktuellen e&t – dabei immer noch Brokkoli aus dem Hochbeet

Bad Kötzting

Kurzbesuch in Bad Kötzting: Helmut hatte im Sportgeschäft reklamiert, dass sich bei seinen zwei Jahre alten Wanderstiefeln das Leder des Oberteils von der Sohle gelöst hatte. Jetzt gab es kostenlos ein neues Ersatzpaar.

Crostata Amalfitana

Crostata amalfitana mit selbst gemachten Amarenakischen

2019-297

Dinkelkartoffelbrot

Dinkelkartoffelbrot aus dem neuen Brotbackbuch Nr. 4 Backen mit Sauerteig* von Lutz Geissler

Anschnitt

Anschnitt

Walnuss

Unser Walnussbaum, schon halb entblättert

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

2019-295

Winterreifen

Flocke hat Winterreifen bekommen

letzte Tomaten

Die letzten Tomaten der Saison, die Pflanzen sind entsorgt.

Topinamburernte

Auch der Topinambur ist geerntet und in einem Eimer mit Erde eingelagert

2019-294

Das absolute Traumwetter mit sommerlichen Temperaturen nutzen wir für eine Wanderung auf den Großen Falkenstein

Wegweiser

Los geht es in Zwieslerwaldhaus

Adamweg

über den Adamweg (Markierung Eibe) geht es stetig bergauf

Aussicht kleiner Falkenstein

bis zum Aussichtsfelsen Kleiner Falkenstein. Einen schon lange gelösten Mystery können wir auch mitnehmen

Herbstfärbung

Nun noch ein kurzes Stück weiter bergauf

Arberblick

beim Rückblick schaut man auf den Großen Arber

Am Gipfelkreuz

Am Gipfelkreuz des Großen Falkensteins

Blick vom Falkenstein

Ausblick

Schutzhaus

Dann geht es in das erst vor einem Monat eingeweihte neue Schutzhaus

Wiener Schnitzel

Schnitzel Wiener Art und Lüngerl mit Knödel gibt’s für uns auf der voll besetzten Terrasse

Wegweiser

Viele Wandermöglichkeiten

Ausblick

Wir haben uns für den Rückweg Richtung Ruckowitzschachten entschieden,

Windbruch

nehmen aber auch noch den Windwurf-Erlebnispfad mit

Ruckowitzschachten

Ruckowitzschachten

Rotes Höhenvieh

derseit einigen Jahren wieder mit Rotem Höhenvieh beweidet wird

Schachtenbaum

markanter Baum am unteren Rand des Schachtens

Abstieg

durch Buchenwald geht es dann wieder abwärts

Baumpilze

Baumpilze in der Urwaldzone