2022-226

Karman Ghia

Besuch von einem Freund mit seinem „Schnauferl“, einem wunderschön hergerichteten Karman Ghia

Tanqueray Blackcurrant Royale Tonic

Neu im Barschrank: Tanqueray Blackcurrant Royale, hier als Tonic mit einem Thomas Henry Dry Tonic. Die Farbe ist schon etwas gewöhnungsbedürftig, der Geschmack auch –  fanden wir aber ab dem zweiten Schluck gar nicht so schlecht 😉

Entrecote vom Grill mit Kapuzinerkresse-Blütenbutter

Helmut legt ein Bio-Entrecote auf den Grill, ich lege die Kapuzinerkresse-Blütenbutter drauf 🙂

2022-218

Karten und Festivalbändchen

2 Jahre verschoben, heute findet es tatsächlich statt: das Kulkinarikfestival 2020 bzw. 2022. Das Line-up ist natürlich nicht mehr ganz aktuell – wir sind gespannt, was uns erwartet.

Ausblick

Das Wetter sieht ganz passabel aus – die Vorhersagen versprechen allerdings viel Regen.

Vorbereitungen

Wenn man wie wir im Waldschlössl nächtigt, kann man sich ganz entspannt den Aufbau und die Vorbereitungen der einzelnen Stände anschauen

Brotstand

und auch schon mal den einen oder anderen Stand genauer unter die Lupe nehmen. Am Stand der Bäckerei Philipps haben wir uns länger unterhalten – dort müssen wir unbedingt mal einkaufen gehen, das Brot (den Feuerlaib) fand ich klasse!

Dunkler Himmel

Zwischendrin schaut es ziemlich finster aus…

Spalier

doch zur Eröffnung ist es noch trocken. Die Gäste werden im Spalier des Kochnachwuchses empfangen

Grillstationen

Ganz unterschiedliche Grillstationen, hier Asado und das schon bekannte Hähnchenkarussell

Blumenschmuck

Bunter Wiesenblumenschmuck bei Lisa Angermann

Köche

Einige der vielen Köche in Aktion: Anton Schmaus, Lisa Angermann, Meta Hiltebrand und Xiao Wang

Essen 1

Ein klitzekleiner Einblick auf die Teller, die wir uns fast immer geteilt haben. Ausgesprochen lecker übrigens die Schweinebäckchen auf Perlgraupen (oben links) vom Restaurant Greenvieh in Mieming, wo wir letztes Jahr im Urlaub auch einmal gegessen haben.

Essen 2

– und dennoch kann man nur einen kleinen Ausschnitt des Gebotenen probieren.

Regenguss

Leider fängt es jetzt doch kräftig an zu schütten. Wir retten uns unters Zeltdach zum Tisch von Dorothée (Bushcook) und Susanne (Magentratzerl), da geht der Gesprächstoff so schnell nicht aus 🙂

Trüffelspaghetti

Doch glücklicherweise hört es auch wieder auf und die Schlemmerei kann weitergehen: Saskia Bos mit den bekannt-beliebten Spaghetti aus dem Parmesanlaib mit Trüffeln

Haya Molcho

Haya Molcho ist mit ihrem Hummus am Stand von Marcel Speidel und seinem Hähnchenkarussell (BBQ-Basket) vertreten und hat sichtlich viel Spaß: er war der Originalkoch im Duell Haya Mocho vs Tim Mälzer in Staffel 7 von Kitchen Impossible.

Dragasius

Noch ein letzter Happen Sovláki, mehr geht beim besten Willen nicht mehr.

Abendstimmung

 

2022-155

Wombertusplatz

Vormittags ein Spaziergang durch Frei-Laubersheim mit Caches am Wambertusplatz

TB-Hotel

und das niedliche TB-Hotel zur fröhlichen Gurke, dem wir gleich einen Gast da gelassen haben.

Location

Schon mal einen Mini-Blick auf die Hochzeits-Location werfen 😉

Feinbäckerei

Ehemalige Brot- und Feinbäckerei

Brunnen

Kathi am Brunnen

Rose

ungefüllte Rose

Deko

Zitronenbäumchen bei Antonias Dekoration

Petra und Helmut

Portrait vor altem Tor

Rosen

üppige Kletterrosen, davon können wir hier nur träumen

Moritz und Geli

Inzwischen sind auch Moritz und Geli eingetroffen und überraschen uns mit ausgesprochen schicker Tracht

Unser Trio

Ein Foto mit Seltenheitswert: alle drei Kinder auf einem Foto vereint

Location

die ganze Location im alten Hofgut wurden von den Brautleuten samt Freunden/Familien stimmungsvoll dekoriert

Wander-Bar

„Wander-Bar“ mit vielen Details, die von Hochzeit zu Hochzeit wandert (unsere beiden 4-Jährigen fanden die gut bestückte Candybar natürlich genial)

Brautpaar

Trauung im Garten

Hochzeits-Sekt

und anschließend Sektempfang

Helmut und Petra

Danke an Kathi fürs Foto 🙂

Gratulation

Die Schüler der Braut gratulieren

Hofgut

Altes Hofgut – viel Platz zum Toben für die Kinder

Familienfoto

auch das hat Seltenheitswert: ein Familienfoto mit allen Kindern und Enkeln

Hochzeitstorte

Zum Abschluss des Essens gab’s die Hochzeitstorte, von der Schwester der Braut liebevoll gefertigt

2020-245

Ausflug ins Onsernonetal mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Zuerst mit dem Bus von Ascona, Via Pascolo nach Losone

von dort mit dem Postbus (2 mal umsteigen, davon einmal regulär in Russo) bis Vergeletto, Funivia Saléi

von dort mit der Seilbahn auf die Alpe Saléi – die Kabine fasst nur 4 Personen, das dauert….

Ausblick von unterwegs

von der Alpe wandern wir aufwärts

zum idyllisch gelegenen Laghetto dei Saléi (1975 m)

Auf der Suche nach dem Cache: Blick von der anderen Seeseite

nach einer kurzen Picknickpause lassen Kathi und ich unsere drei Männer zurück und machen uns auf zum Munzelüm

der ohne Markierungen mit einigen Kraxeleinlagen

und schmalen Pfaden zu erreichen ist

Geschafft! Von 2061 m winken wir den Männern unten am See zu

Reichästiger (?) Enzian

wunderbare Rundumsicht und den Cache (D2/T4) loggen

Blick zum Grenzberg Pilone

wieder unten, ein Abschiedsfoto

wir sind etwa 1 Stunde vor Abfahrt des Postbusses an der Bergstation, aber dort wartet schon eine lange Schlange 🙁

Wir verpassen den Bus um 4 Minuten. Das wird teuer: Das Eco Taxi muss aus Locarno kommen 🙁

Farbenfroher Tomatensalat mit unseren Ananastomaten und Kirschtomatenmix nach Ottolenghi

2019-313

Weißwurts-Liebhaber

Während Kathi und Marc eine kleine Sauna-Auszeit genießen, hüten Billi und ich Kilian, der sich als Weißwurst-Liebhaber entpuppt

René mit Hecht

Die Männer sind seit frühmorgens auf Angeltour mit dem Boot. Highlight ist der von René gefangene Hecht 🙂

Gemüse

Gemüse schnibbeln für’s gemeinsame Abendessen – der Brokkoli kommt immer noch vom Hochbeet!

Hot Pot

Sichuan Hot Pot-Essen, wie wir es bei Kathi kennengelernt haben: einmal mit milder Basis (little sheep*), einmal mit scharfer Basis (ähnliches Produkt*), aufgefüllt mit Hühnerbrühe. Dazu gab es diverse Gemüse, Rinder- und Schweinefilet und Lachs sowie Sesam- und Ponzu-Sauce (Rezepte aus JapanEasy*). Zum Abschluss genießt man noch ein Schälchen Brühe mit Nudeln.

Natürlich kann man die Suppen-Ansätze auch from the scratch machen, siehe z.B. bei asiastreetfood oder themalamarket. Weitere mögliche Zutaten sind hier aufgeführt.

*=Affiliate-Link zu Amazon. Wenn darüber bestellt wird, kostet es genausoviel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungs-Betrag, den ich wieder in neue Kochbücher etc. stecken kann. Für diese Unterstützung herzlichen Dank!

2019-312

Allerheiligen-Frühstück

Frühstückstisch mit Allerheiligenstriezel

winkewinke

Ausflug zum Waldwipfelpfad Maibrunn – Winkewinke in 30 m Höhe

Baustelle

Baustelle Wald-Turm

Bauvorhaben

so soll es mal aussehen

hoch oben

Mit Billi & René auf der Hängebrücke in 25 m Höhe

Blick in die Tiefe

Blick nach unten

Gruppenbild

auf dem Naturerlebnispfad

Handstand

viel Spaß im Haus am Kopf 🙂

welches stimmt?

René und ich im Ames-Raum  – endlich bin ich einmal größer, wenn auch nur kurz 😉