2021-298

Wazufubo

Erfreulich kurzer Besuch beim Zahnarzt 🙂

kaputter Terrassenofen

Ende der Saison und Ende unseres schon in die Jahre gekommenen Terrassenofens: der Ton ist durchgebrannt, beim Transport ins Winterlager zerschellt.

Minestrone

Minestrone mit Nudeln, weißen Bohnen, Wirsing und Lauch am 5:2 Fastentag

2021-291

Frostnacht

Gestern haben wir uns noch gefreut, dass die angekündigte 1. Frostnacht ausgeblieben ist, heute hat es uns kalt erwischt 🙁

Raupen

Während unserer Abwesenheit haben es sich die Raupen auf dem Rosenkohl gemütlich gemacht

Kapelle

Nach einem Termin in Deggendorf gibt’s noch eine kleine Cache-Spazier-Runde bei Niederalteich, hier Kleine Kapelle am Wegesrand

Raps

Rapsfelder Senffelder

Dämmerung

Spiegelung im Weiher

2021-263

Tomaten und Chilis

Gärtners Freud: Tomaten und Chilis stehen prächtig da

Gammelige Äpfel

Gärtners Leid: die Apfelernte beim Geheimrat Oldenburg scheint dieses Jahr auszufallen – weiterhin fallen jede Menge faule und wurmstichige Äpfel vom Baum. Boskoop und Red James Grieve tragen fast überhaupt nichts.

2021-236

Schneckensalat

Da guckt man mal 2 Tage nicht ins Hochbeet, schon haben sich die Schnecken über den Salat hergemacht 🙁

Kohl

auch der Kohl ist ganz schön mitgenommen

 

 

2021-221

Impfung

Die fünfte Impfung in diesem Jahr: heute die 2. Herpes Zoster (Gürtelrose)-Impfung

Endlich sind die ersten Tomaten reif: Limoncito, Sungold, die erste Picolino und die Black Tomato ist auch bald soweit

Bohnen, Zucchini, Zuckererbsen

600 g Stangenbohnen, Zucchini, Zuckererbsen

Der Teig für die Hirse-Saaten-Stangen: diesmal in der Alpha geknetet und im Primus gebacken.

Was die Wühlmaus übrig ließ: die Belle de Fontenay stammen von 2 m³ Beet mit ursprünglich 9 Saatkartoffeln 🙁 die roten Désirée stammen von 2 Saatkartoffeln. 4 Pflanzen sind noch im Beet.